Weltkulturerbe Kirstenbosch Botanical Garden in Kapstadt

Kapstadt, Kirstenbosch, Kirstenbosch Botanical Garden,

Kirstenbosch Botanical Garden

Der Botanische Garten Kirstenbosch gehört zu den Top 5 Highlights von Kapstadt. Er ist nicht nur der größte und älteste Botanische Garten in Afrika, sondern einer der ganz wenigen mit dem Status ‘Weltkulturerbe’.

Geschichte

Das frühere Farmgelände heißt seit ca. 200 Jahren Kirstenbosch, obwohl es nie einem Mitglied der Kirstenfamilie gehört hat. Die östliche Flanke des Tafelbergs vom Groote Schuur Krankenhaus bis Constantia Nek, etwa 10 km, waren ab 1895 im Besitz von Cecil John Rhodes. Nach seinem Tod im Jahre 1902 vermachte er das Land dem Staat. Harold Pearson, Professor für Botanik in Kapstadt hatte sich zusammen mit einflussreichen Politikern dafür stark gemacht, einen neuen Botanischen Garten zu etablieren. 1911 entschied er sich für diesen Bereich. Mit 3 weiteren Mitarbeitern begann er neben seiner Tätigkeit als Professor mit dem Aufbau des Gartens.

Wann lohnt sich der Besuch von Kirstenbosch besonders?

weiterlesen →

Beste Reisezeit Garden Route

Kap, Kap der Guten Hoffnung

So leer kann man das Kap nur im Winter genießen

Wann ist die beste Reisezeit für die Garden Route? Diese Frage wird sehr häufig von unseren Gästen gestellt und auch im Internet immer wieder diskutiert. Die Frage nach der optimalen Jahreszeit für eine Reise kann man nicht pauschal beantworten. Zum einen sind die Interessen der Urlauber nicht alle gleich und jeder wählt nach unterschiedlichen Kriterien aus. Zum anderen ist das Klima auf der Garden Route zwischen Kapstadt und Port Elizabeth etwas unterschiedlich, so dass man auch da differenzieren muss. weiterlesen →